Ist ein mündliches Testament gültig?star

17.04.2018

Gemäss Artikel 498 ZGB entsteht eine letztwillige Verfügung („Testament“) ordentlich durch öffentliche Urkunde oder von A bis Z eigenhändig geschrieben oder ausserordentlich durch mündliche Erklärung („Nottestament“). Wie ein solches korrekt zustandekommt,

Schutz bei grundloser Betreibung

Behinderung der Strafverfolgung

Der gefährliche Gartenteich

Ist ein mündliches Testament gültig?

Schnellzugriff

Rechtsanwalt und Notar – Dr. Ernst Kistler - © 2019 | Webdesign by NUVOX Websolutions